Maschenpost [2021/9]

Ihr lagt natürlich völlig richtig mit euren Vermutungen! Rauma Garn ist die neue Marke, die ab sofort bei Wolle 7 erhältlich ist. Es freut mich riesig, dass ich euch mit Rauma Garn eine weitere Marke anbieten kann, die es bislang in der Schweiz noch nicht gab.

Für alle, die den Wollhersteller noch nicht kennen, hier ein paar Infos. Rauma Garn blickt auf eine lange Wolltradition zurück. Das Unternehmen gibt es seit 1927. Der Hauptsitz liegt in Veblungsnes in Norwegen, wo der Fluss Rauma ins Meer mündet. Daher auch der Name. Rauma Garn ist für seine beispiellose Qualität bekannt.

Gestartet wird mit der Rauma Petunia. Das ist ein typisches Sommergarn aus 100% feinster Pima-Baumwolle. Dank der hochwertigen Fasern, ist sie formstabil und bei 60 Grad waschbar. Die Farbpalette ist unglaublich. Aber meine Favoriten sind klar die Farben aus der Zusammenarbeit mit Witre Design. Stimmt ihr mir da zu?

Die WitrexRauma Kollektion mit wunderschönen Farben, Bild: Rauma Garn

Ihr kennt mich ja in der Zwischenzeit schon ein bisschen und ahnt wahrscheinlich schon lange, dass die Wolle alleine noch nicht alles ist. Deshalb freut es mich ausserordentlich euch auch über die Zusammenarbeit mit Ida von Witre Design zu informieren, welche in ihren Anleitungen hauptsächlich Rauma Garn verwendet. Ein Teil ihrer Strickanleitungen könnt ihr ab sofort auf dem Shop kaufen oder euch mit ein paar wenigen Klicks ein Strickset in eurer Grösse und Lieblingsfarbe sowie der Strickanleitung im gewünschten Format (Papier oder PDF zum Sofort-Download) zusammenstellen. Hier schon mal meine Favoriten, weitere Designs werden folgen! Sowohl das Olden Top als auch das Nordic Summer Top werden aus der neuen Petunia gestrickt. Für das Collett Tee eignet sich die Sandnes Duo. 

Der Sommer ist da! Wurde ja auch Zeit, würde ich meinen. Somit ist offiziell die Sommerstrick-Saison eröffnet. Dazu habe ich euch gleich noch ein paar weitere Tops herausgesucht. Das Maggie Cami von st.effie studio und die Bubble Sleeve Blouse wie auch die ärmellose Variante, das Bubble Top, von Rilleruth werden auch aus der Petunia gestrickt.

Habt ihr den neusten Zuwachs in der Lines Kollektion von Simone alias Rust Knitwear schon gesehen? Das Lines Summertop wird mit doppeltem Faden Pure Silk gestrickt. Gerade passend dazu habe ich die Farbpalette von der Pure Silk erweitert und die Farben Haze und Plum Rose ins Sortiment aufgenommen. Ich hab mich ja schon bei unserem gemeinsamen Knitalong zum Lines Sweater vom vergangenen März in das Muster verliebt. Somit ist klar, das wandert bei mir auf alle Fälle als nächstes auf die Nadeln. Bei wem sonst noch?

Diese Woche kamen noch die restlichen Farben der neuen Compatible Cashmere von Knitting for Olive. Auf Wolle 7 steht dir somit die ganze verfügbare Farbpalette zur Auswahl.

Noch ein Hinweis am Rande: Es lohnt sich übrigens immer mal wieder im Shop zu stöbern. Die Maschenpost ist oft nur ein Ausschnitt davon, was es Neues auf dem Shop gibt. Aktuell lade ich fast täglich neue Artikel und Stricksets hoch. Insbesondere wenn Mette von PetiteKnit und Co. in einem solch hohen Tempo neue Strickdesigns veröffentlichen. Wenn du nichts verpassen möchtest, dann empfehle ich dir, Wolle 7 auch auf Instagram zu folgen. Da halte ich dich in den Stories auf dem Laufenden.

Schön, dass du dir die Zeit genommen hast, die Maschenpost zu lesen. Nicht vergessen: Morgen ist der weltweite Tag des öffentlichen Strickens (ja, diesen Tag gibt es tatsächlich:-)). Also packt euer aktuelles Projekt, macht es euch irgendwo gemütlich und lasst die Nadeln glühen:-)

Eure Anna

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Ivana Campanelli

    Rauma in der Schweiz, in deinem Lädchen… es hat also geklappt, gratuliere! Ich freu mich riesig darüber!!!

Schreibe einen Kommentar