Simone Ryan lebt in Zürich mit ihrem Partner und ihrer zweijährigen Tochter. Sie ist Studentin an der Universität Zürich und leidenschaftliche Strickerin seit einiger Zeit. Das Stricken ist seit mehreren Generationen in ihrer Familie vertreten und es hat sie schon immer fasziniert, was mit etwas Wolle und ein paar Nadeln alles möglich ist.

Sie hat während des ersten Lockdowns im vergangenen Jahr ihren Instagram Kanal gestartet und seitdem ihre Strickleidenschaft verstärkt verfolgt. Seit einigen Monaten entwirft sie eigene moderne Strickdesigns, mit grosser Freude daran. Ihre Motivation fürs Stricken liegt einerseits darin, wegzukommen vom schnellen Kauf billiger Kleidung, andererseits auch darin auf natürliche Materialien zurückgreifen zu können und eigene Ideen zu verwirklichen.

Aktive Filter