Maschenpost [2021/16]

Es ist Socktober! Vielleicht hast du schon gemerkt, dass ich nicht die passionierteste Sockenstrickerin bin. Deshalb kamen Wollsocken bis jetzt zugegebenermassen etwas zu kurz. Das wird jetzt aber nachgeholt:-)

Gestartet wird mit Basic Socken in verschiedenen Ausführungen – im Rippenmuster, glatt rechts und mit Rüschen. Die Anleitung für die Basic Socken von Paula_m enthält die Grössen 28/29 bis 46/47 und werden aus doppeltem Faden Arwetta Classic gestrickt. Die Everday Socks wie auch die Ruffle Socks gibt es als Erwachsenenversion sowie für Kinder (Everyday Socks Junior und Ruffle Socks Junior). Diese strickst du mit einem Faden Arwetta auf 2.5mm Nadeln.

Diese Socken sind dir zu basic? Dann bist du bei den Designs von Charlotte Stone alias Stone Knits richtig. Die Engländerin ist in der Schweiz wohnhaft und kreiert eine originelle Sockenanleitung nach der anderen. Zu den bekanntesten Mustern zählen die Toad Stool Socks mit Fliegenpilzen oder die Little Acorn mit den Eichhhörnchen sowie die Berry Special Socks mit Erdbeeren. Diese wurden ebenfalls auf Deutsch übersetzt. Viele weitere sind in englischer Sprache auf Ravelry erhältlich. Die Arwetta Classic von Filcolana eignet sich da bestens und zwar für alle ihre Anleitungen. Das hat sie mir persönlich versichert:-)

Es darf zwar schon ein bisschen farbig sein, aber nicht all zu viel? Dann sind vielleicht die Designs von Ronja Hakalehto eher dein Ding. Die Anleitungen zu den Raanu und den Rihii Socks sind auf Englisch auf Ravelry erhältlich. Als Wolle eignet sich da ebenfalls die Arwetta Classic von Filcolana.

Seit gestern sind auf Wolle 7 auch Reissverschlüsse erhältlich. Du kannst diese ganz nach deinen Wünschen konfigurieren. Dein individueller Reissverschluss wird dann für dich in St. Gallen von der Firma riri angefertigt und innert rund 5 Tagen zugestellt. So erhältst du genau den passenden Reissverschluss für dein Projekt: sei es für den Honey Washbag, den Zipper Sweater, den Zipper Neck oder alle anderen Projekte von PetiteKnit mit Reissverschluss;-)

Auch das Knopfangebot haben wir weiter ausgebaut. Neu erhältlich sind die Corozo Knöpfe von Meet Milk in den Grössen 11mm und 15mm. Diese sind aus der Steinnuss der Tagua-Palme gefertigt und somit besonders nachhaltig. Und darüber hinaus gibt es sie auch noch in ganz vielen tollen Farben. Wenn du dir unsicher bist, welche Farbe am besten zu deinem Strickstück passt, darfst du uns gerne jederzeit fragen:-)

Das Sortiment der Merino und der Soft Silk Mohair von Knitting for Olive haben wir um drei weitere Farben ergänzt. Super Timing, dass diese Woche gerade eine neue Anleitung von PetiteKnit erschienen ist, für welche die Kombi bestens passt: der October Sweater. Ebenfalls aus diesen zwei Wollqualitäten wird z.B. der Sweater No 15 von My Favourite Things Knitwear oder der It’s not a Sweatshirt von Knitting for Olive gestrickt.

Habt ihr schon von der VW Polo Strick Challenge gehört? So viel vorneweg: Wolle 7 hat damit gar nichts zu tun. Ich erhalte weder eine Entschädigung, dass ich den jetzt hier bewerbe, noch bin ich Mitglied der Auto-Lobby. Ich hab diesen Wettbewerb per Zufall gefunden und war so begeistert, dass unser Hobby so viel Aufmerksamkeit erhält und sogar mit etwas Glück mit einem Wellness-Weekend gewürdigt wird. Bitte mehr davon! Da die Eingabefrist bereits Ende Oktober ist, möchte ich euch nicht länger aufhalten und wünsche euch viel Glück und ein schönes Wochenende!

Eure Anna

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Ivana Campanelli

    Hey Anna!
    Ich freu mich persönlich am Meisten über die schönen neuen Knöpfe aus Steinnuss. Ich finde das Material wunderbar, auch zum Anfassen. Selten genug gibt‘s die Möglichkeit welche zu bekommen. Und diese sind so klassisch und vielseitig. Toll!

Schreibe einen Kommentar